queerfilm festival Bremen

Sprache / Language

das schwul-lesbisch-trans* Filmfestival in Bremen

Katrina del Mar Special: Night of the Gang Girls!

Katrina del Mar Special: Night of the Gang Girls!

Sa. 16.10.2010, 22:30 Uhr

Katrina del Mar, Filmemacherin und Fotografin aus New York, hat drei wesentliche Interessen im Leben: heftige Frauen, Surfen und Rock‘n‘Roll. Seit 1999 verpackt sie diese Vorlieben in low-budget Sexploitationfilme, allerdings mit verdrehten Rollen: Frauen sind aktiv und dominieren das Geschehen, die Figuren sind authentisch und man nimmt ihnen ab, was sie verkörpern. Alltagspersonen werden zu Superheldinnen stilisiert, die machtvoll im Gangkollektiv agieren. Durch den Einsatz von grobkörnigem Super-8-Film kreiert del Mar eine Ästhetik, die uns gleichzeitig in traumhafte Vergangenheit, pulsierende Realität und ideale Zukunft versetzt.

Zu Gast in Bremen: Die Regisseurin Katrina del Mar.

| Hell on Wheels: Gang Girls Forever! |

Hell on Wheels

USA | 2010 | Regie: Katrina del Mar | 36 Min. | Englisch mit deutschen Untertiteln

Skateboards, Rollerskates, Motorbikes, Hot Rods und ein frisierter Rollstuhl sorgen auf New Yorks Straßen für Furore. Here we go: Katrina del Mar zeigt uns, wie sexy Dykes im Rollstuhl sein können, wenn es darum geht, allen anderen die Fresse zu polieren.

Hell on Wheels

| Gang Girls 2000 |

Vier Frauenbanden beherrschen New Yorks Lower East Side. Ihre Waffen: Glitzerbomben, Butterflymesser, High Heels und knappe Körperbekleidung. Es sind die Femmes, vor denen uns unsere lesbischen Mütter immer gewarnt haben.

Außerdem im Programm:

Slap Fight (USA | 2007 | 2 Min.)

A Beautiful Death (USA | 2006 | 6 Min.)

Punchin‘ and Cussin‘ (USA | 2010 | 5 Min.)

Die Filme werden gezeigt in Zusammenarbeit mit dem Autonomen Feministischen Referat der Universität Bremen.

Cookies:
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.